Erbrecht

 

Erbrechtliche Beratung setzt nicht erst dann ein, wenn ein Todesfall zu beklagen ist. Vielmehr sind erbrechtliche Gestaltungen bereits im Vorfeld möglich und empfehlenswert, insbesondere um späteren Streit unter den Erben zu vermeiden. Wenn schon frühzeitig für eine auf den Einzelfall zugeschnittene erbrechtliche Lösung gesorgt wird, kann viel Geld gespart werden, denn nichts ist kostspieliger als ein ausgedehnter Streit um das Erbe.